Schneekleidchen und Hosenrot Philosophie

"Sprechend und handelnd schalten wir uns in die Welt der Menschen ein, die existierte bevor wir in sie  geboren worden. Diese Einschaltung ist wie eine zweite Geburt in der wir die nackte Tatsache des geboren Seins bestätigen und gleichsam die Verantwortung dafür übernehmen."

Hannah Arendt 


Wir lieben schöne Kleidung!


Wir wollen denkend, sprechend und handelnd eingreifen.

Wir wollen keine neue Konsum-Wahnsinns-Mühle mit ethischen Produkten.

Wir wollen zeitlose slow fashion und qualitativ hochwertige, bewusst ausgesuchte, langlebige Lieblingsstücke.

„Less is more“  ist unser Motto, welches sich auch in der Übersichtlichkeit unseres Ladens wiederfindet.

Ressourcen schonen fängt beim Minimalismus an.

Eine hochwertige Auswahl mit schlichter Präzision und Focus auf Qualität und Funktionalität neben den selbstverständlich zu erfüllenden ethischen Kriterien, das finden Sie bei Schneekleidchen & Hosenrot.

Wir wollen eine neue Geschichte im Textilhandel schreiben, eine die fairer ist, nachhaltiger.

Ein Business, dass sich weigert, andere Menschen zu erniedrigen.

Ein Business in der jeder und jede relevant ist.


Wir wollen, dass ethical fashion Standard wird!


Marianna Madita Schröder und Astrid Weih, Gründerinnen